Kabellose Soundbar ohne Kabel im Vergleich

Kabellose Soundbar ohne Kabel

Vergleichsbericht

Wir haben das beste Modell auf dem Markt gesucht und gefunden – Den Sieger finden Sie am Ende der Seite

Die Soundbar Samsung HW-J450 im Vergleich

Eine leistungsstarke Soundbar mit kabellosem Subwoofer und Bluetooth

Kabellose Soundbar ohne Kabel im Test

Beste Soundbar ohne Kabel: Samsung HW-J450

• Kabellose Verbindung über Bluetooth
• Kabelloser Subwoofer mit 120 Watt Leistung
• Virtueller Surround-Sound für realistischen Raumklang
• Unterstützt eine Vielzahl von Wiedergabeformaten
• 2.1-Soundbar mit 280 Watt Ausgangsleistung

Sehr flexibel, da kabellos

Ist der schicke Flachbildfernseher wenn es um den Klang geht, etwas schwach auf der Brust? Kein Problem – denn hier kommt Abhilfe und zwar mit der Soundbar Samsung HW-J450. Die Soundbar kommt mit einem kabellosen Subwoofer, der mit seiner starken Leistung von 120 Watt für einen hervorragenden Sound sorgt.

Darüber hinaus hat die Soundbar auch noch extra Features wie Surround Sound für einen raumfüllenden Klang, zu bieten. Die Anschlüsse gehen unter anderem von USB bis hin zu Bluetooth. Mit der USB Schnittstelle kann beispielsweise die Musik von einem MP3 Player gestreamt werden. Wichtig für alle, die ihre Soundbar auch als Musik Anlage nutzen wollen. Über Bluetooth kann mit der Soundbar auch ganz einfach das Android Smartphone oder das iPhone, sowie Tablets und PC´s gekoppelt werden. Im Vergleich wurde die Soundbar ausgiebig geprüft, hier der Bericht:

*Empfehlung 2019: LG SJ2*

Optisch schick in schwarzer Farbe

kabelloser SubwooferWer sich ein richtiges Heimkino einrichten will, für den spielt natürlich nicht nur der Klang eine Rolle, auch das Design der Soundbar sollte passen. Billiger Plastik Look passt optisch sicherlich in kein modernes Wohnzimmer. Auch hier punktet die Samsung, denn sie präsentiert sich mit einer bestechenden Optik und einer hervorragenden Verarbeitung. Das Kunststoffgehäuse ist in Schwarz gehalten und wirkt sehr hochwertig. Schwarz passt ja bekanntlich zu allem, somit werden die meisten Menschen kein Problem haben, das Klangwunde in das Wohnzimmer zu integrieren. Noch dazu, da die Soundbar mit ihren Abmessungen von 906 mm x 45 mm x 70 mm nicht gerade groß ausfällt. Ebenso ist der Subwoofer mit Abmessungen von 178 mm x 360 mm x 295 mm eher schlicht gehalten.

Sehr einfache Inbetriebnahme

Wer eine komplizierte und aufwendige Ersteinrichtung scheut, der kann sich bei der Soundbar Samsung HW-J450 entspannen. Hier ist die Installation mit nur wenigen Handgriffen erledigt. Das Lautsprechersystem muss lediglich in der Nähe des Fernsehers positioniert und die Verbindung hergestellt werden. Samsung liefert hier auch gleich eine Wandhalterung mit, mit der die Soundbar ganz einfach an die Wand montiert werden kann. Die Soundbar ist aber auch für das Aufstellen im Regal geeignet. Zum Anschluss steht unter anderem ein HDMI ARC oder ein AUX In Eingang zur Verfügung.

*Empfehlung 2019: LG SJ2*

Der Netzstecker muss natürlich auch noch in die Steckdose, aber dann kann es auch schon losgehen. Der Subwoofer verbindet sich über Funk vollautomatisch mit der Soundbar, ohne dass der Nutzer irgendetwas machen müsste. Dies gelingt, da der Hersteller ab Werk eine ID voreingestellt hat, die für die Verbindung benötigt wird. Im Vergleich hat das wunderbar gekappt, aber falls die Verbindung mal nicht automatisch hergestellt wird, dann hilft ein Blick in die Bedienungsanleitung meist weiter. Dort sind alle nötigen Schritte sehr ausführlich beschrieben. Via Bluetooth können sämtliche bluetooth-fähigen Geräte mit der Soundbar verbunden werden.

Ist ein Samsung Fernseher mit von der Partie – perfektes Zusammenspiel

Der Hersteller liefert eine funktionelle Fernbedienung mit, mit der sich alle Einstellungen vornehmen lassen. Die Wichtigsten werden hierbei wohl die Regelung der Lautstärke und die Auswahl des Sound Effekts sein. Die Fernbedienung ist eine Multifunktionsfernbedienung, weshalb sich mit ihr auch die Grundfunktionen vom Fernseher steuern lassen. Dies jedoch nur, wenn der Fernseher auch ein Samsung Produkt ist.

Optimaler Sound – egal für welche Situation

Soundbar kabellosIm Vergleich entfaltete die Soundbar Samsung HW-J450 schon beim ersten Gebrauch ihre wirklichen Stärken und die beziehen sich auf den Klang. Bei der Soundbar sorgen zwei 80 Watt starke Front Lautsprecher zusammen mit dem 120 Watt Subwoofer für ein hervorragendes Klangerlebnis. Dies zieht sich durch alle Sparten, von Filmen vom Blu Ray oder DVD Player, über Konzerte, bis hin zu Sportereignissen. Der Hersteller hat seine Soundbar mit voreingestellten Soundmodi ausgestattet, die den jeweiligen Klang nochmals verbessern.

*Empfehlung 2019: LG SJ2*

Zur Verfügung stehen die Modi: News, Game, Sports, Drama, Cinema und Music. Wenn die Einstellung Off gewählt wird, dann erscheint der Klang im Originalton. Durch die Voreinstellungen hat der Nutzer leider nicht die Möglichkeit seinen ganz persönlichen Klang einzustellen. Bei der Soundbar lassen sich weder die Tiefen noch die Höhen manuell einstellen, was den ein oder anderen eventuell stören könnte. Den meisten Nutzern werden die Klangmodi jedoch ausreichen, diese erweisen sich im Alltagsbetrieb nämlich als sehr praktisch. Der Sound passt, ohne dass man lange etwas einstellen müsste.

Musik Streaming über das Smartphone

Viele werden die Soundbar auch dazu nutzen, um mit ihr Musik zu hören. Da hat man mit der Soundbar Samsung HW-J450 den optimalen Partner an seiner Seite. Über USB kann beispielsweise der MP3 Player angeschlossen werden und schon wird das Wohnzimmer zum Konzertsaal. Per Bluetooth können natürlich noch Verbindungen zu vielen weiteren Geräten wie Smartphone, Tablet oder PC hergestellt werden.

Das Fazit für kabellose Soundbars:

Kabellose Soundbar ohne Kabel im Test

Beste Soundbar ohne Kabel: Samsung HW-J450

Mit der Soundbar Samsung HW-J450 bekommt man überzeugenden Klag zu einem guten Preis. Die Soundbar ist fast außerhalb jeder Konkurrenz in ihrer Preisklasse. Manche würden sich bei ihr vielleicht wünschen, dass der Sound manuell einzustellen wäre, aber davon abgesehen ist die Soundbar Samsung HW-J450 ein tolles Produkt und eine Kaufempfehlung wert.
Die Soundbar Samsung HW-J450 ist wie viele andere Soundbars, auch weiterer Hersteller wie Sony, Philips, Panasonic, Blaupunkt oder Bose ständig bei dem Online Händler Amazon verfügbar. Die Lieferung erfolgt hier in der Regel kostenlos und mit kurzer Lieferzeit. Die Händler stellen zu ihren Produkten zahlreiche Informationen zu Ausstattung, Sound und Anschlüsse zur Verfügung, die eine Kaufentscheidung genauso erleichtern können, wie die Bewertungen und Meinungen anderer Kunden.

Unsere Kabellose Empfehlung: