1. Platz: LG SH4D 2.1

Der Online Soundbar Testsieger: SH4D 2.1 Soundbar von LG im Vergleich

Super Klang zu einem super Preis! Unser Sieger kann mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen. Sie werden von dem Sound begeistert sein. Lesen Sie die Kundenbewertungen am Ende der Seite durch!

Die Besonderheiten

LG LAC550H 2.1 Soundbar

SH4D 2.1 Soundbar

  • Kabelloses Verbinden weiterer Geräte  Wireless durch Bluetooth möglich
  • Aufstellung im Regal oder Wandmontage problemlos möglich
  • 300 Watt Lautsprecher
  • integrierter Subwoofer
  • realistischer Sound durch Soundkalibrierung möglich

 

*Hier die Kundenbewertungen lesen*

Kleine Investition – großer Klang

Die Soundbar SH4D 2.1 des Herstellers LG besticht nicht nur mit ihren zahlreichen Features und einem extrem guten Klang, sondern hebt sich auch beim Preis von vielen anderen 2.1 Lautsprechersystemen ab. Schon für unter dreihundert Euro bekommt man hier Bluetooth-Technologie, verschiedene Soundeinstellungen, die die Einstellung der Klangqualität deutlich einfacher machen, einen integrierten Subwoofer und viele weitere Highlights. In diesem Vergleich wurde die Soundbar genauer betrachtet, bzw. gehört und hier sind die Ergebnisse.

Klavierlack in schlankem Design

Subwoofer des NB3530

Druckvoller Subwoofer

Gleich nach dem Auspacken fiel den Kunden das besonders schlanke Gehäuse der Soundbar SH4D 2.1 auf. Mit Abmessungen von 950 mm x 71 mm x 47 mm ist die LG ein besonders schlankes Gerät und kann so platzsparend unter dem Fernseher positioniert werden.

Die Klavierlack Optik, in der die Soundbar gehalten wurde, sorgt für ein sehr ansprechendes Design, auf dem Fingerabdrücke jedoch leicht zu sehen sind. Auch der Subwoofer ist in schwarz gehalten, wirkt aber um einiges schlichter als die Soundbar und bei weitem nicht so elegant. Beim Subwoofer verwendete der Hersteller matten Kunststoff, welcher mit dem edlen Klavierlack nicht mithalten kann.

Einfache Installation

Besonders freute die Kunden die sehr einfache Installation mit nur wenigen Handgriffen. Die Soundbar musste nur aus der Verpackung genommen und unter dem Fernseher positioniert werden. Nun noch den Stecker in die Steckdose stecken. Dann fehlt nur noch die Verbindung zum Fernseher, Anschlussmöglichkeiten hat die LG SH4D 2.1 genügend.

Bei ihr stehen ein USB-Anschluss, zwei digitale Audioeingänge und ein portable In-Klinken-Anschuss zur Verfügung. Per Bluetooth lassen sich Wireless noch viele weitere Geräte, wie ein Smartphone verbinden. Auch der Subwoofer funktioniert kabellos und verbindet sich über Funk mit der Soundbar, eine komplizierte Installation ist überhaupt nicht nötig. Der Subwoofer muss ebenfalls nur ans Stromnetz angeschlossen werden und sobald beide Geräte mit Strom versorgt werden, verbinden sie sich automatisch.

*Hier die Kundenbewertungen lesen*

Die Bedienung ist sehr intuitiv

So einfach, wie die Installation der LG Soundbar war, genauso einfach ließ sie sich auch weiter bedienen. Über die mitgelieferte Fernbedienung lassen sich alle Einstellungen, wie die Regelung der Lautstärke oder die Wahl des Soundmodus vornehmen. Ein langes Lesen in der Betriebsanleitung ist hier unnötig. Falls der Nutzer doch Schwierigkeiten haben sollte, so ist die Bedienungsanleitung sehr übersichtlich gehalten und die vielen anschaulichen Bilder erklären dem Nutzer, was er machen muss. Hier werden beispielsweise auch die ersten Schritte detailliert erläutert und aufgelistet.

Testsieger LAC555H 2.1

Sieger SH4D 2.1

Actiongeladener Sound

Im Hörtest zeigte die LG was sie wirklich kann. Der 140 Watt Aktivsubwoofer und die Frontlautsprecher erzeugten einen herausragenden Sound, der sich vor Systemen, die um einiges teurer sind, wirklich nicht verstecken muss. Vor allem bei actionreichen Filmszenen zeigte sich die Kraft des Subwoofers, der auch bei niedriger Einstellung sehr gute Ergebnisse liefert.

*Hier die Kundenbewertungen lesen*

Neuartige Extras

Subwoofer des NB3530Im Test erfreute die Soundbar die Tester mit weiteren Extras, die den Klang optimierten. Die Soundbar verfügt beispielsweise über eine neuartige Technologie zur Soundkalibrierung. Diese sorgt für einen realistischen Surround Sound.

Damit man den Sound auch leicht anpassen kann, stehen verschiedene Soundmodi zur Auswahl, die sich bequem über die Fernbedienung einstellen lassen. Mit der Sound-Effekt-Taste kann man die verschiedenen Soundmodi wie Game, für verstärkte Bässe, Natural, für normalen Klang oder einen virtuellen Klang für Videospiele wählen. Geht es an die Nachtzeit, kann man einen speziellen Night-Sound wählen. Hier muss man nicht lange überlegen und ausprobieren, der optimale Sound lässt sich mit der LG leicht finden und einstellen.

Geliefert wird die Soundbar zusätzlich mit einer Wandhalterung, so kann man frei wählen, ob man die Soundbar lieber an die Wand montiert oder im Regal platziert.

Das Fazit:

Wer gerne ein Heimkino mit gutem Sound, für wenig Geld haben will, für den ist die LG SH4D 2.1 genau das Richtige. Für ein wirklich angemessenes Preisleistungsverhältnis erhält man hier ein sehr ordentliches Gerät, bei dem man keine großen Abstiche machen muss.

Sie werden von dieser Soundbar absolut überzeugt sein. Lesen Sie hier die Kundenbewertungen durch.