Blaupunkt LS 178-1 Soundbar Vergleich

Spitzen TV Sound mit der Soundbar Blaupunkt LS178-1

Blaupunkt LS 178 Soundbar TestJeder möchte mittlerweile einen flachen Fernseher haben, dies geht jedoch zulasten der eingebauten Lautsprecher. Denn diese müssen ein gewisses Volumen und eine bestimmte Größe haben, um einen guten Raumklang erzeugen zu können. Die verbauten Lautsprecher sind für den normalen Fernsehgebrauch durchaus ausreichend, doch wenn man sich besonderen Klang gönnen will, wird man nach einer anderen Lösung suchen müssen. Eine echte Alternative ist dann eine Soundbar. In diesem Vergleich geht es um die LS 178-1 von Blaupunkt.

Die Soundbar ist ein 2.1 Soundsystem und verfügt über einen integriertem Subwoofer. Sie verbessert den Ton von Fernseher, PC oder Smartphone. Die Soundbar von Blaupunkt ist mit einem robusten und hochwertigen Gehäuse ausgestattet, welches laut Herstelleraussagen mit einem Gewicht von bis zu 80 kg belastet werden kann. Der Fernseher kann auf ihr also im Normalfall problemlos platziert werden. Das Sounddeck kann natürlich auch frei aufgestellt werden. Die Abmessungen der Soundbar sind etwa 52 Zentimeter.

*Empfehlung 2019: LG SH4D*

Die Ausstattung

Das Sounddeck nimmt Tonsignale aus weiteren Quellen entgegen. Die Soundbar verfügt über mehrere digitale Eingänge, einen koaxial, einer optisch und analoge Cincheingänge. Die Blaupunkt spielt so die Töne beispielsweise vom MP-3 oder Blu Ray Player, Smartphone oder SAT-Receiver ab. Auch über Bluetooth können sich das Smartphone oder das Tablet mit der Blaupunkt koppelt. Im Vergleich funktioniere das schnell und einfach.

Im Handumdrehen eingerichtet

Fernbedieung für die SoundbarNicht mal sechzig Sekunden hat es gedauert, bis aus dem Sounddeck die ersten Klänge zu hören waren. Eine LED Leuchte signalisierte nach dem Stromanschluss die Betriebsbereitschaft. Mittels Fernbedienung oder direkt am Gerät lassen sich dann die einzelnen Audioeingänge auswählen. Dabei zeigt eine blinkende LED Leuchte an der Vorderseite des Geräts an, auf welche Quelle die Soundbar aktuell zugreift. Verbindet man das Sounddeck beispielsweise mit einem optischen Kabel mit dem Fernseher, wird der Klang innerhalb von Sekunden erzeugt. Die blinkende Leuchte leuchtet dann dauerhaft auf. Die Einrichtung könnte nicht komfortabler und einfacher sein. An das Soundsystem können gleichzeitig mehrere Geräte angeschlossen werden, was ein nerviges Umstecken unnötig macht. Das Soundsystem wird mit einem optischen und einem koaxialem Digitalkabel geliefert. Im Lieferumfang ist außerdem eine Fernbedienung enthalten, die einwandfrei funktioniert. Auch wenn bei ihr das +Zeichen zum Erhöhen der Lautstärke auf der linken Seite angeordnet ist. Handelsüblich befindet sich dieses eher auf der rechten Seite. Mit der Fernbedienung kann dann zusätzlich auch der Fernseher bedient werden. Positiv fiel bei der Soundbar von Blaupunkt auch auf, dass sie über eine automatische Abschaltfunktion verfügt. Wenn das Modell über sechzig Minuten kein Signal empfängt, schaltet sie selbständig ab.

*Empfehlung 2019: LG SH4D*

Der Klang

Die Soundbar erzeugt einen guten Klang und kann auch richtig laut werden, wenn man das wünscht. Hauptsächlich punktet sie durch den eingebauten Subwoofer, welcher die beiden 15 Watt starken Lautsprecher unterstützt. Der Klang lässt sich bei der Blaupunkt jedoch leider nicht individuell einstellen. Sie verfügt aber über einige voreingestellte Sound Modi wie Standard, Musik, Film, Spiel und Fernsehen.

Das Fazit:

Wer den Ton seines Fernsehers und dabei noch das Design der Wohnung aufwerten will, liegt mit der Blaupunkt LS 178-1 LS 178 Testbestimmt nicht falsch. Das Soundsystem gibt mit seinen zwei Lautsprechern und dem integriertem Subwoofer Klang und Sound von mehreren Quellen wieder. Über Bluetooth lassen sich auch Tablet und Smartphone mit der Soundbar verbinden.

Bei dem Online Shop Amazon ist die Blaupunkt Soundbar in der Regel verfügbar und die Versandkosten lassen sich meist sparen. Die Preise der Soundbars können hier sehr gut verglichen werden und es werden zahlreiche Informationen zu den Produkten bereit gestellt. Hier kann jeder die passenden Modelle für sein Multimedia Heimkino finden und die Meinungen und Bewertungen die von Kunden abgegeben wurden, können immer erste Anhaltspunkte über die Qualität der Produkte geben.

*Empfehlung 2019: LG SH4D*

zurück zu den Berichten