Denon DHT-S514 Soundbar Vergleich

Die Denon DHT-S514 Soundbar im Vergleich

Mit der DHT-S514 Soundbar beweist der Hersteller Denon, dass er im Heimkino Bereich genau weiß, worauf es ankommt. Hier wurde die Denon einem ausführlichem Vergleich unterzogen:

Die Denon DHT-S541

  • Preis/Leistung: Sehr Gut
    Denon DHT-S514 Soundbar Test
  • Urteil: Gut (74%)

Vorteile:

  • spritziger, ausgewogener Klang
  • funktionelles Bluetooth
  • große Abbildung

Nachteile

  • schlecht ablesbares, verwirrendes Nutzerfeedback durch Leuchtioden

Im Lieferumfang der DHT-S514 ist eine lernfähige, übersichtliche Fernbedienung enthalten und sie verfügt über einen HDMI Aus- und Eingang. Über die Bluetoothfunktion können Smartphone, Tablet u.Ä. verbunden werden. Außerdem unterstützt sie A2DP, sowie den klangstarken aptX-Codec. Ein Subwoofer mit 13 cm Tieftöner verbindet sich kabellos mit der einen Meter hohen Soundbar, mit Zwei-Wege Lautsprechersystem.

*Empfehlung 2019: LG SH4D*

Bester Sound durch Tieferlegung

Soundbar mit Subwoofer getestetDie Soundbar lässt sich in das Regal stellen oder an die Wand montieren, ohne dass eine zusätzliche Halterung notwendig ist. Wird die Soundbar in das Regal oder Sideboard gestellt, so kommen die Füße, die eine unterschiedliche Höhe haben, zum Einsatz. So erreicht sie eine Gesamthöhe von 9,94 oder 11,14 cm. Sollte die Soundbar vor dem Fernseher platziert werden und so das Infrarot-Auge blockieren, so hilft der beiliegende IR-Verlängerungssensor die Befehle ordentlich weiterzugeben.

Die eigenwillige Anzeigelogik erweist sich dagegen als weniger hilfreich. Der Hersteller hat bei der Soundbar auf einen Display verzichtet, stattdessen Leuchtioden verwendet, die an der Oberkante angebracht sind und Rückmeldungen über den Betriebszustand geben sollen. Von einiger Entfernung, beispielsweise von der Couch aus, sind diese aber nur schlecht erkennbar. Wenn man sich nicht direkt vor dem Gerät befindet und dann auch noch nicht über die einzelnen Funktionen bescheid weiß, so bekommt man schnell Probleme.

Sehr schöner Klang

Eigenschaften der Denon DHT-S514Im Punkto Klang konnte die Soundbar aber vollends überzeugen. Im Test erzeugte die Soundbar, unabhängig vom Klangmodus eine breite Bühne. Die Denon DHT-S514 wirkt sehr dynamisch und kann bei Film wie auch bei Musik mit satten, aber eher weichen Bässen überzeugen. Gitarrenklänge und Dialoge wurden fein weitergegeben und das kabellose Streaming vom Smartphone machte wirklich Spaß. Der Virtual Surround Sound wirkte hingegen leider etwas flach.

*Empfehlung 2019: LG SH4D*

Grundsätzlich sind bei jeder Soundbar die Ausstattung, die Bedienung, das Gewicht und Funktionen wie Streaming, Digitaleingang und Lautsprechersystem wichtig. Die Produkte unterscheiden sich alle enorm und trotz günstiger Angebote gilt es eben doch, die Informationen zu jedem Produkt genau durchzulesen, um am Ende nicht enttäuscht zu werden. Der Online Kauf bringt meist den Vorteil mit sich, dass die Geräte für das Heimkino schnell geliefert werden. In der Regel ist der Versand auch kostenlos und bei den einzelnen Plattformen stehen oft zahlreiche Berichte und Meinungen und Bewertungen von Kunden zur Verfügung, die eine Kaufentscheidung erleichtern können.