Teufel Cinebar 52 THX Soundbar

Die neue Teufel Soundbar Cinebar 52 THX

Das neue Soundbar Modell Teufel Cinebar 52 THX soll dem Vorgänger der Teufel Soundbar Cinebar 51 THX in nichts nachstehen. Sie weißt deutliche Verbesserungen auf und hat sogar 4 HDMI Eingänge, sowie einen passenden Ausgang im Gepäck.

Die Teufel Soundbar Cinebar 52 THX im Vergleich

Eigenschaften:

  • Hohe Qualität und gute VerarbeitungTeufel Cinebar 52 Soundbar Test
  • Subwoofer mit 250 Watt Leistung
  • 7 edle Lautsprecher
  • Ganze 4 HDMI Eingänge
  • Gütesiegel von THX

 

Hersteller Teufel mit feinstem Heimkino Sound

Die Marke Teufel ist weltweit ein zu Recht bekannter Name in Sachen Surround Sound und Lautsprecher. Die perfekte Qualität und Verarbeitung von Gehäuse und Innenleben und auch der reine Klang der verschiedenen Modelle haben zwar einen höheren Preis, sind diesen aber allemal wert. Der Hersteller bietet wie kein anderer in dieser Branche eine Garantie von bis zu 12 Jahren an und vertritt dabei die Langlebigkeit und Qualität seiner Produkte.

Qualität für die Ewigkeit

Steuerung der Teufel Cinebar 52Die Verarbeitung der Soundbar, insbesondere des Gehäuses ist optimal und sehr ordentlich. Die Spaltmaße, die Festigkeit und auch die Oberfläche sind aufeinander abgestimmt. Es wurden keinerlei kostengünstige oder minderwertige Materialien verwendet. Die an der Vorderseite liegenden Knöpfe haben einen guten Druckpunkt. Bei der Teufel Soundbar Cinebar 52 THX kann man vergebens nach günstigem Plastik suchen. Dies merkt man besonders an dem hohen Gewicht der Cinebar 52 THX.

Kinderleicht zum Heimkino Sound

Um erstklassigen Heimkino Sound zu erleben, muss man die Soundbar nur noch einrichten. Dies geschieht einfach und schnell. Den Riegel und den Subwoofer erst mal auspacken und mit dem mitgeliefertem Cinch Kabel zusammen schließen. Stromkabel und Fernseher einstecken und schon muss nur noch bei der Fernbedienung auf On gedrückt werden. Fertig.

Die Bedienung ist komfortabel und genau auf die Bedürfnisse abgestimmt

Die bedienfreundliche Fernbedienung ist gut verarbeitet, man kann damit die Klangquelle und die Lautstärke auswählen. Eine Subwoofer der Cinebar 52Feinjustierung des Equalizers ist ebenso möglich. Um das Menü besser lesen zu können, wurde das Display blau beleuchtet. Es ist sehr übersichtlich und man kann alles schön ablesen. Sehr nützlich ist auch die Ausstattung des Subwoofers. Hier wurde an der Rückseite ein manueller Pegelregler eingebaut und ein Regler um die automatische Abschaltung zu aktivieren.

100% Klang – für 100% Filmgenuss dank THX Siegel

Die Soundbar Cinebar 52 THX hat mit ihrer satten Watt Leistung auch das THX Zertifikat erhalten. Das Zertifikat wird nur an wenige Geräte vergeben. Nur den Modellen mit sehr leistungsfähigem Surround Sound wird diese Ehre zuteil. Erfunden wurde das THX Siegel von George Lucas, dem Star Wars Regisseur. Die Cinebar 52 THX Kunden haben selbstverständlich die Probe auf Exempel gemacht und einen Star Wars Film in den Blu Ray eingelegt und abgespielt. Die Akustik ließ keine Wünsche offen und der Klang strömte förmlich durch das ganze Zimmer. Am besten schnell selbst ausprobieren!

Die Soundbar verfügt über viele Anschlussmöglichkeiten

An die Teufel Soundbar Cinebar 52 THX kann man so einiges anschließen. Unter anderem sind 4 HDMI Anschlüsse zu finden. Zusätzlich sind noch 2 digital optische oder digital koaxiale Eingänge zu benutzen. Ebenso 2 analoge Eingänge können genutzt werden. Die Anschlussvielfalt lässt keine Wünsche offen und bietet Platz für allerlei Geräte.

Abschlussergebnis

Teufel Cinebar 52 Soundbar TestDie Teufel Soundbar Cinebar 52 THX kann im Vergleich uneingeschränkt empfohlen werden. Sie hebt sich deutlich von den anderen Soundbars ab und hat allein durch ihre THX Kennzeichnung einen weiten Vorsprung. Sie ist aus den besten Materialien hergestellt und der Klang ist unvergleichbar und aus einer anderen Liga. Zudem tollen Sound haben auch die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten Punkte gesammelt. So viele verschiedene Varianten gab es bei anderen getesteten Soundbars nicht. Die Vorteile der Soundbar und die 12 jährige Garantie des Herstellers sind jeden Euro wert. Neben weiteren Soundbars von anderen Herstellern wie Sony, Panasonic, Samsung und Philips ist auch die Teufel in zahlreichen Shops, z.B. Amazon.de zu finden, meistens inklusive Versand. Dort gibt es auch weitere ausführliche Informationen zu den Produkten und die Kunden können immer ein Feedback hinterlassen. Diese Bewertungen können für eine Kaufentscheidung immer hilfreich sein.