Onkyo LS-B50 Vergleich

Die Soundbar LS-B50 des Herstellers Onkyo im Vergleich

Die LS-B50 Soundbar von Onkyo sticht aus seiner Klasse heraus, hier wurde der Soundprojektor für das perfekte Heimkino auf Herz und Nieren und vor allem den Sound verglichen.

Positiv:

– starker BassOnkyo LS-B50 Soundbar Test
– großzügiges Klangpanorama

Negativ
– Gegensätzlich zur Discwiedergabe fällt der Soundbar die Bluetooth Verbindung deutlich schwerer

Preis Onkyo LS-B50: ca. 450 Euro

Preisleistungsverhältnis: sehr gut!

Gesamt Urteil: Gut (78%)

*Empfehlung 2019: LG SH4D*

Die Soundbar von Onkyo ist nicht nur besonders klangstark, sie ist auch sehr gut ausgestattet und der Balken samt Fernbedienung ist hochwertig verarbeitet. Die Soundbar ist schlicht und überzeugt vor allem durch die funktionelle Gestaltung. Die komplette Soundbar ist überaus funktionell und ist für die Montage an der Wand genauso gut geeignet, wie für das Aufstellen im Regal oder Sideboard.

Onkyo LS-B50 unter FernseherDie Onkyo ist Bluetooth–fähig und verfügt über einen Audio USB Anschluss. Leider hat die Klangleiste keinen HDMI Anschluss, wie andere Mitbewerber, beispielsweise Sony, Teufel, Samsung oder Panasonic.

Die Treiber sind vom Hersteller jedoch mit Bedacht gewählt worden, in der Soundbar befinden sich vier Breitband Lautsprecher, welche von zwei Ringradiatoren im Hochtonbereich sowie einem Doppelbass inkl. Subwoofer mit 16 cm Treibern unterstützt werden. Zwei der Breitband-Chassis wurden von Onkyo an den äußeren Seiten montiert, was für ein quadratisches Profil sorgt, aber vor allem für einen erweiterten Raumeindruck.

Solides Gerät

Fernbedienung für Onkyo#Das AuraSphere-Raumklangverfahren ist auf die Rechenarbeit eines DSP gestützt und erzeugt zusammen mit der speziellen Lautsprecher Anordnung für eine perfekte Illusion des großen Raums, welcher weit über die eigentliche Soundbar hinausreicht. Bei Stereo Aufnahmen erzeugte die Soundbar eine gute Links – Rechts – Ortung, bei der die Dynamik im Vergleich absolut überzeugen konnte. Specialeffects, die ordentlich Bassvolumen benötigen konnte die LS-B50 gut und sauber umsetzen. Die Bluetooth Wiedergabe wirkte bei der Onkyo Soundbar leider etwas diffus. Andere Hersteller wie Teufel perfektionierten die Bluetooth Technologie bei ihren Soundbars, hier konnte die Onkyo leider nicht wirklich punkten. Wem das Gerät trotzdem zusagt, sollte sich bei dem Online Shop Amazon umsehen, hier bekommt man meist den besten Preis und das Produkt wird versandkostenfrei innerhalb weniger Tage zugestellt.

*Empfehlung 2019: LG SH4D*